LKW Brand A66

Datum: 28. August 2019 
Alarmzeit: 11:50 Uhr 
Alarmierungsart: Sirene 
Dauer: 3 Stunden 30 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: A66 Schlüchtern Süd Richtung Schlüchtern Nord 
Fahrzeuge: TLF 16/25 


Einsatzbericht:

Heute Mittag wurden wir um 11:50 Uhr zusammen mit der Feuerwehr Steinau und einem Rettungswagen auf die A66 Schlüchtern Süd Richtung Schlüchtern Nord zu einem LKW Brand alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurde die Meldung durch den  zuerst eingetroffenen Rettungswagen bestätigt. Ein Sattelauflieger der Restmüll geladen hatte war in Brand geraten. Beim eintreffen an der Einsatzstelle war die Zugmaschine schon abgehängt und in sicherer Entfernung abgestellt. Zur weiteren Unterstützung wurden die Feuerwehren Bad Orb und Schlüchtern mit zwei Tanklöschfahrzeugen nachalarmiert. Ein Trupp unter Atemschutz öffnete den Auflieger um an den Brandherd zu gelangen. Da aber bereits der komplette Inhalt betroffen war entschied man sich den Auflieger mit Schaum zu füllen, ihn anschließend auf den nahe gelegenen Rasthof zu ziehen und dort zu entleeren. Die Zugmaschine wurde beim Abkuppeln beschädigt und so übernahm das Dankenswerterweise ein LKW Fahrer der im Stau stand mit seinem Fahrzeug. Auf dem Parkplatz wurde der Müll mithilfe des THW Steinau abgeladen, abgelöscht und auf ein Reservefahrzeug wieder aufgeladen.

Presselinks:

https://osthessen-news.de/n11624970/brennender-sattelzug-auflieger-auf-der-a66-in-hoehe-der-as-schluechtern-nord.html

https://www.fuldaerzeitung.de/regional/kinzigtal/schluechtern/stau-auf-der-a-66-bei-schluchtern-sattelauflieger-brennt-BY9265300

https://kinzig.news/1614/brennender-sattelzug-auflieger-auf-der-a66-in-hoehe-schluechtern-nord

https://www.nonstopnews.de/meldung/30954

 

Bilder Milena Böhm, Markus Leibold