Feuerwehr Steinau Ulmbach Hilfeleistung

Betriebsmittelauslauf A66

Heute Nachmittag wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Steinau auf die A66 Alarmiert. Zwischen den Anschlussstellen Steinau und Salmünster war ein PKW wegen eines technischen Defekts auf dem Standstreifen liegen geblieben. Wegen auslaufenden Betriebsmitteln forderte die Autobahnpolizei die Feuerwehr nach. Durch die Feuerwehr Steinau wurde die Einsatzstelle abgesichert und geringe Menge an Betriebsmitteln abgestreut. Wir wurden vor Ort nicht mehr benötigt und konnten direkt wieder die Rückfahrt antreten. weiterlesen

LKW Brand A66

Am Freitag Nachmittag wurden wir mit der Feuerwehr Steinau und einem Rettungswagen zu einem LKW Brand auf die A66 Schlüchtern Süd Richtung Schlüchtern Nord alarmiert. Vom zuerst eintreffenden Rettungsdienst gab es dann schon die Rückmeldung das der LKW kurz vor der Abfahrt Schlüchtern Nord stand und kein Feuer oder Rauch sichtbar war. Durch die Feuerwehr wurde der LKW dann noch kontrolliert. Vermutlich handelte es sich um einen Motorschaden. Daher gab es für uns nichts zu tun und so konnten wir die Einsatzstelle wieder verlassen. weiterlesen

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person A66

Heute Morgen wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Steinau auf die A66 alarmiert. Zwischen Steinau und Schlüchtern Süd sollte ein PKW von der Straße abgekommen und durch einen Zaun gefahren sein. Der zuerst eingetroffene Rettungsdienst fand den PKW dann zwischen Schlüchtern Süd und Schlüchtern Nord auf einem Acker stehend vor. Das Fahrzeug war verschlossen und es waren keine Personen mehr an der Einsatzstelle. Die ebenfalls anwesende Polizei fand dann heraus, dass sich der Unfall schon in der Nacht ereignet hatte und die Person bereits vom Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus gebracht wurde. So konnten wir den Einsatz zügig beenden. weiterlesen

LKW Brand A66

Heute Vormittag wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Steinau und dem Rettungsdienst auf die A66 Schlüchtern Süd Richtung Nord alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte, war eine Rauchentwicklung aus dem Führerhaus zu erkennen. Im weitern Verlauf wurde das Führerhaus nach vorne gekippt, um den Entstehungsbrand im Motorraum zu löschen. Das eingesetzte Löschwasser gefror sofort auf dem kalten Boden und so musste im Anschluss noch Salz gestreut werden.

 

 

Wichtiger Hinweis zu unseren Einsatzberichten: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich auch mit Fotos über unsere Einsätze. Fotos werden natürlich erst gemacht, wenn der Einsatz dies ohne Beeinträchtigungen zulässt ! Es werden keine Fotos von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie trotz aller Sorgfalt Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns. Sie ereichen uns unter der Mail Adresse: Info@feuerwehr-ulmbach.de weiterlesen

Betriebsmittelauslauf A66

Heute Mittag wurden wir durch die Feuerwehr Steinau zu einem Betriebsmittelauslauf auf die A66 Steinau Richtung Salmünster nach alarmiert. Kurz vor der Abfahrt Steinau hatte sich ein LKW den Tank beschädigt, sodass große Mengen Diesel ausliefen. Durch vorbeifahrende Fahrzeuge wurden die Betriebsmittel weit über die Fahrbahn verteilt. So kam es in Folge der rutschigen Fahrbahn in Richtung Salmünster zu einem Folgeunfall. Da die Steinauer Kräfte an der anderen Einsatzstelle gebunden waren, wurden wir nachgefordert. Ein PKW war ins Schleudern gekommen und landete im Straßengraben. Die Unfallstelle wurde bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes abgesichert.

 

 

Wichtiger Hinweis zu unseren Einsatzberichten: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich auch mit Fotos über unsere Einsätze. Fotos werden natürlich erst gemacht, wenn der Einsatz dies ohne Beeinträchtigungen zulässt ! Es werden keine Fotos von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie trotz aller Sorgfalt Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns. Sie ereichen uns unter der Mail Adresse: Info@feuerwehr-ulmbach.de weiterlesen