Feuerwehr Steinau Ulmbach Brandeinsatz

LKW Brand A66

Mit dem Stichwort Brennt LKW wurden wir heute Vormittag gemeinsam mit der Feuerwehr Steinau auf die A66 Steinau Richtung Schlüchtern Süd alarmiert. Die ersten Kräfte aus Steinau fanden einen LKW im Abfahrtsbereich Schlüchtern Süd vor dessen Bremsen heiß gelaufen waren. Da noch kein Feuer entstanden war wurden die Bremsen gekühlt und alle weiteren Kräfte abbestellt. […]

Weiterlesen

LKW Brand A66

Heute Mittag wurden wir um 11:50 Uhr zusammen mit der Feuerwehr Steinau und einem Rettungswagen auf die A66 Schlüchtern Süd Richtung Schlüchtern Nord zu einem LKW Brand alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurde die Meldung durch den  zuerst eingetroffenen Rettungswagen bestätigt. Ein Sattelauflieger der Restmüll geladen hatte war in Brand geraten. Beim eintreffen an der […]

Weiterlesen

LKW Brand A66

Am Freitag Nachmittag wurden wir mit der Feuerwehr Steinau und einem Rettungswagen zu einem LKW Brand auf die A66 Schlüchtern Süd Richtung Schlüchtern Nord alarmiert. Vom zuerst eintreffenden Rettungsdienst gab es dann schon die Rückmeldung das der LKW kurz vor der Abfahrt Schlüchtern Nord stand und kein Feuer oder Rauch sichtbar war. Durch die Feuerwehr […]

Weiterlesen

LKW Brand A66

Heute Vormittag wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Steinau und dem Rettungsdienst auf die A66 Schlüchtern Süd Richtung Nord alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte, war eine Rauchentwicklung aus dem Führerhaus zu erkennen. Im weitern Verlauf wurde das Führerhaus nach vorne gekippt, um den Entstehungsbrand im Motorraum zu löschen. Das eingesetzte Löschwasser gefror sofort auf […]

Weiterlesen

LKW Brand A66

Heute Mittag wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Steinau und dem Rettungsdienst auf die A66 Steinau Richtung Schlüchtern Süd alarmiert. Im Abfahrtsbereich Schlüchtern Süd hatte ein LKW eines Abschleppunternehmens im Bereich des Führerhauses Feuer gefangen. Das Feuer hatte bereits auf den Transporter übergegriffen, der auf der Ladefläche stand. Ein Trupp unter Atemschutz löschte das Feuer. […]

Weiterlesen