Feuerwehr Steinau Ulmbach Vorraushelfer

Voraushelfer

Zu unseren Voraushelfer Einsätzen gibt es aus Rücksichtnahme auf die betroffenen Personen keine Details.

Wichtiger Hinweis zu unseren Einsatzberichten: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich auch mit Fotos über unsere Einsätze. Fotos werden natürlich erst gemacht, wenn der Einsatz dies ohne Beeinträchtigungen zulässt ! Es werden keine Fotos von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie trotz aller Sorgfalt Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns. Sie ereichen uns unter der Mail Adresse: Info@feuerwehr-ulmbach.de weiterlesen

Feuerwehr Steinau Ulmbach Brandeinsatz

LKW Brand A66

Mit dem Stichwort Brennt LKW wurden wir heute Vormittag gemeinsam mit der Feuerwehr Steinau auf die A66 Steinau Richtung Schlüchtern Süd alarmiert. Die ersten Kräfte aus Steinau fanden einen LKW im Abfahrtsbereich Schlüchtern Süd vor dessen Bremsen heiß gelaufen waren. Da noch kein Feuer entstanden war wurden die Bremsen gekühlt und alle weiteren Kräfte abbestellt. So konnten wir die Einsatzfahrt kurz vor der Auffahrt Abbrechen und den Rückweg antreten. weiterlesen

Kleinfeuer

Heute Nachmmittag wurden wir wieder zu einem Kleinfeuer im Steinauer Wald gerufen. Schon auf der Anfahrt kam die Vermutung auf das es sich um die Örtlichkeit handelt an der wir schon vor 10 Wochen tätig werden mussten. Nach kurzer Suche und Rücksprache mit der Leitstelle standen wir dann tatsächlich wieder dort und fanden die gleiche Situation vor wie bei dem Einsatz am 25.04.2020. Mit dem Schnellangriff und einem C-Strahlrohr wurden diesmal insgesamt 10 Feuerstellen abgelöscht und die Umgebung gewässert. Die Einsatzstelle wurde zum Abschluss der Polizei übergeben. weiterlesen

Brennt Hecke

Heute Nachmittag wurden wir durch die Leitstelle mit dem Stichwort „brennen mehrere PKW´s“ zu einer Werkstatt am Ortsrand alarmiert. Vor Ort stellte sich die Lage dann zum Glück etwas anders da. Es brannte eine Hecke auf ca. 5 Meter Länge an der die Autos direkt geparkt waren. Der Firmeninhaber hatte schon erste Löschmaßnahmen mit einem Feuerlöscher und im Anschluss mit einem Gartenschlauch unternommen und so das Übergreifen auf die Autos verhindert. Wir führten dann mit 2 C-Rohren noch kleine Nachlöscharbeiten durch und konnten den Einsatz schnell beenden. weiterlesen

Feuerwehr Steinau Ulmbach Brandeinsatz

Kellerbrand

Heute Abend wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Uerzell/Neustall, dem ELW 1 aus Steinau und dem Rettungsdienst zu einem Kellerbrand nach Neustall alarmiert. Kurz nach dem eintreffen an der Einsatzstelle kam dann aber schon die Entwarnung. Durch einen Defekt an der Heizungsanlage kam es zu einer Rauchentwicklung im Heizungsraum. Die Heizung wurde ausgeschaltet und somit die Gefahr beseitigt. weiterlesen