Feuerwehr Steinau Ulmbach Vorraushelfer

Voraushelfer

Zu unseren Voraushelfer Einsätzen gibt es aus Rücksichtnahme auf die betroffenen Personen keine Details.

Brand im Gewerbebetrieb

Mit dem Stichwort „F3 – Brennt Gewerbebetrieb“ wurden wir in der Nacht von Montag auf Dienstag um 2:17 Uhr, zusammen mit den Feuerwehren Uerzell/Neustall, Hintersteinau, Steinau und Kressenbach, alarmiert. Die Produktionshalle eines holzverarbeitenden Betriebes in Neustall brannte. Bereits beim Eintreffen der ersten Kräfte stand die komplette Halle in Vollbrand. Durch die Wehren Uerzell/Neustall und Hintersteinau wurde auf der rechten Hallenseite eine Riegelstellung zum Abschirmen des angrenzenden Wohnhauses aufgebaut und anschließend die Brandbekämpfung eingeleitet. Unser TLF 16/25 führte zusammen mit der Drehleiter aus Steinau die Brandbekämpfung auf der linken Hallenseite durch. Die Wasserentnahme erfolgte über drei Hydranten und wurde durch unzählige B-Schläuche an die einzelnen Abschnitte verteilt. weiterlesen

Feuerwehr Steinau Ulmbach Vorraushelfer

Voraushelfer

Zu unseren Voraushelfer Einsätzen gibt es aus Rücksichtnahme auf die betroffenen Personen keine Details.

Feuerwehr Steinau Ulmbach Vorraushelfer

Voraushelfer

Zu unseren Voraushelfer Einsätzen gibt es aus Rücksichtnahme auf die betroffenen Personen keine Details.

Absicherung St. Martins Umzug

Auch dieses Jahr sicherten wir wieder den St. Martins Umzug ab. Mit 11 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen wurde der Umzug duch den Ort begleitet. Im Anschluss führten wir noch den Brandsicherheitsdienst am Martinsfeuer durch.