mask-1155808_1280

Feuer frei für Karneval

Auch dieses Jahr heißt es bei uns in der Feuerwehr wieder Ulmbach Helau!
Am 28.01.17  sind alle Närrinnen und Narren herzlich dazu eingeladen, sich durch unser buntes Programm führen zu lassen.
Ab 19:00 Uhr könnt ihr an dem Spektakel teilnehmen. Programmstart ist ab 19:47 Uhr.

In diesem Sinne ein dreifach donnerndes Helau!

weiterlesen

20161217_163824

Bambinis – Plätzchen backen

Schon fast als Tadition kann man das Plätzchen backen als Jahresabschluss bei den Bambinis sehen. Der vorgefertigte Teig wurde gleichmäßig aufgeteilt und ausgerollt. Dann konnte jeder nach Lust und Laune Plätzchen in verschiedenen Formen ausstechen. Diese wurden anschließend auf zwei Backbleche verteilt und in den Ofen geschoben. Die Wartezeit wurde mit verschiedenen Spielen überbrückt und schon kurz danach konnten die ersten Plätzchen probiert werden. Zum Abschluss war dann noch das große Putzen und sauber machen angesagt.

weiterlesen

img_4277

Übungsabend – Atemschutz 15.12.16

Am Donnerstag trafen sich die Mitglieder der Einsatzabteilung im Feuerwehrgerätehaus um mit einer kleinen Atemschutzübung das Ausbildungsjahr 2016 zu beenden. Während ein Trupp sich auf der Fahrt in einem unserer Löschfahrzeuge ausrüstete wurde das Feuerwehrgerätehaus zu einem Hindernisparcours umgebaut. Im abgedunkelten Gerätehaus mussten neben einem simulierten Feuer eine vermisste Person gefunden werden. Um die Aufgabe zu erschweren wurde den Atemschutzgeräteträgern durch eine Plastiktüte jede Sicht genommen. Die beiden Trupps übten neben den genannten Aufgaben auch den Umgang mit der Rettungstasche für den Atemschutznotfall. In dieser Tasche befindet sich eine Reserve Flasche mit Druckminderer und Schlauch. Wenn ein Atemschutzgeräteträger verunglückt und die Luft  zu ende geht, wird die Tasche durch den Sicherungstrupp zum Einsatzort gebracht. Hier kann dann die Schlauchverbindung von der eigenen Flasche getrennt werden und die Verbindung zur Reserveflasche hergestellt werden. Somit ist die Luftversorgung für eine begrenzte Zeit wieder gesichert. Die Übung dauerte ca. 1,5 Stunden.

weiterlesen

20161214_195348_resized

Jugendfeuerwehr – Turnhalle

Auch im Winter wird es bei uns nicht langweilig. Wir haben an zwei abenden in der Woche die möglichkeit die Turnhalle der Bilzbergschule in Ulmbach für Sportliche Aktivitäten zu nutzen. Gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr Sarrod/Rebsdorf/Rabenstein sind wir jeden Mittwoch von 18:30 Uhr – 20:00 Uhr in der Halle. Hier werden viele Spiele gespielt die die meisten aus der Schulzeit noch kennen. Regelmäßig sind das Spiele wie Dodgball, Völkerball und Hasenjagd. Aber auch Brennball und Feuer,Wasser, Blitz stehen auf dem Programm.

weiterlesen

20161208_204304_resized

Übungsabend – Digitalfunk

Digitalfunk mal anders. Zunächst begann der Übungsabend wie erwartet mit einer kleinen theoretischen und praktischen Einweisung in die Digitalfunkgeräte. Gerade bei wenig genutzten Funktionen wie z.B. das Umschalten von DMO auf TMO oder einem Gruppenwechsel über die Menüfunktion ist die jährliche Auffrischung sinnvoll. Um den praktischen Teil etwas interessanter zu machen, gab es im Anschluss verschiedene Zeichnungen die von einem Trupp über Funk erklärt und von den anderen Trupps möglichst genau nachgezeichnet werden mussten. Dann ging es zurück in die Kindheit. In zwei Gruppen aufgeteilt ging es nun darum, aus Legosteinen eine Figur zu bauen und der anderen Gruppe eine Bauanleitung über Funk durchzugeben. Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnten sich die Ergebnisse am Ende sehen lassen.

weiterlesen