Rettungsmesser Feuerwehr

Rettungsmesser sind spezielle Messer die weitere Funktionen bieten. Typisch sind dabei der integrierte Gurtschneider, mit welchem sich Autogurte oder dünnere Seile sehr schnell und sicher durchtrennen lassen. Weiteres Merkmal ist der Glasbrecher, welcher sich in der Regel hinten am Griff befindet. Damit lassen sich beispielsweise im Notfall Glasscheiben besser zerbrechen. Zudem haben die meisten Rettungsmesser neben der „normalen“ Klinge einen Bereich mit Wellenschliff, um bestimmte Gegenstände besser zu duchtrennen. weiterlesen

Ausgelöster Rauchmelder im Kindergarten

Nach dem Betreten des Kindergartens am Montag morgen stellte die Leiterin fest das die Rauchmelder ausgelöst hatten. Sofort setzte sie den Notruf ab und begab sich mit den anwesenden Kindern ins Freie. Um 7:09 Uhr wurden wir dann zusammen  mit dem ELW 1 alarmiert. Nach der Erkundung wurde festgestellt das ein Melder im Bereich der U3 Gruppe den Alarm ausgelöst hatte. weiterlesen

PKW Brand A66

Wir wurden heute morgen mit der Feuerwehr Steinau auf die A66 Schlüchtern Süd Richtung Schlüchtern Nord zu einem PKW-Brand alarmiert. Zum Alarmzeitpunkt befanden sich vier Kameraden im Gerätehaus, um zwei Schulklassen der Bilzbergschule einen kleinen Einblick in die Feuerwehr zu gewähren.
Die Vorführungen wurden kurzerhand abgebrochen und mit den ersten anrückenden Kameraden wurde dann zusammen das TLF 16/25 besetzt. So konnte das erste Fahrzeug bereits nach knapp drei Minuten zum Einsatz ausrücken. weiterlesen

Voraushelfer

Zu unseren Voraushelfer Einsätzen gibt es aus Rücksichtnahme auf die Betroffenen Personen keine Details.

LKW Brand

Auf der A66 Steinau Richtung Salmünster ist das Fahrerhaus eines LKW´s komplett ausgebrannt. Durch eine Trupp unter PA (Pressluftatmer) wurde das Feuer mit einem Schaumrohr gelöscht.